Durchkontaktierungen

Selbstgemachte Durchkontaktierungen für zweiseitige Platinen.

Material

Schritt 1: Abstandshalter

Auf einer Seite der Platine werden kleine Kabelstücke als Abstandshalter geklebt. Dafür ist Sekundenkleber hervorragend geeignet.

Kabelstücke als Abstandshalter

Bild 1: Kabelstücke als Abstandshalter

Schritt 2: Drahtstücke durch stecken

In jedes Durchkontaktierungs-Loch wird ein Stück Draht gesteckt. Durch die Abstandshalter stehen die Drahtstücke auf der Unterseite ein Stück heraus.

Drahtenden auf der Rückseite der Platine

Bild 2: Drahtenden auf der Rückseite der Platine

Schritt 3: 1. Seite löten

Die Drahtstücke werden verlötet.

Schritt 4: 2. Seite löten

Die Platine wird herum gedreht und die andere Seite verlötet. Dabei sollte man ein weiches Tuch o.ä. unter die Platine legen, damit sich die Drahtstücke nicht durch drücken.

Schritt 5: Überstehende Drahtstücke abschneiden

Überstehende Drahtstücke werden mit einem Elektronik-Seitenschneider ab geknipst.
Fertig!

Fazit

Im Vergleich zu Hohlnieten deutlich günstiger. Der Aufwand dürfte in etwa gleich sein, da man Hohlnieten für einen ordentlichen Kontakt auch verlöten muss. Bei mehr als ein paar Durchkontaktierungen wird es aber schnell nervig und man sollte sich fragen, ob man die Platine nicht lieber doch von einem Dienstleister komplett mit chemischen Durchkontaktierungen herstellen lässt.

Tipps

Falls die Bohrlöcher mal nicht 100%ig übereinander liegen, kann man die Platine meist noch retten, indem man zuerst auf einer Seite bis zur Hälfte bohrt (also nicht ganz durch) und anschließend die andere Seite.

Die Kupferflächen um die Vias sind in der Default-Einstellung von Eagle zum Handlöten zu klein.

Einseitige Version mit Bügeleisen
Infos zum Laminiergerät

Tags: Toner Transfer Methode Bügelmethode Tonertransfer Aufbügelmethode Gootee PCB Transferfolie Peel Tonertansfermethode Platinenherstellung herstellung selber machen bügelverfahren tutorial verfahren entwurf layout doppelseitig zweiseitig SMT SMD tipps tricks löten entlöten ätzen hilfe tutorial anleitung leiterplatte platine kalte lötstelle lötkolben bestücken chip grafikkarte
eXTReMe Tracker